Sonntag, 31. Juli 2016

perfektes Gartensalat-Dressing

Hallo meine Lieben,
heute habe ich (Sabrina) die Ehre den letzten Blogpost für unsere Monatschallenge bei "kreativbude 3einhalb" zu schreiben. Wie schnell der erste Monat vergangen ist.. pah.. Wahnsinn :-)
lange haben Caro, Gerti und ich überlegt, was wir denn zusammen auf die Beine stellen könnten: so viel gebündelte Energie und Kreativität darf nicht vergeudet werden :-) also kamen wir auf die Idee einen Challengeblog zu machen. Für die erste Monatschallenge haben wir uns das Thema "Ab in den Garten" überlegt. Für den Monat August haben wir uns auch was ausgedacht.. was? Das seht ihr morgen auf www.kreativbude3einhalb.blogspot.de - Vorbeischauen nicht vergessen! :-)

Heute jedenfalls zeige ich euch ein Rezept für ein Salatdressing. Die Idee dieses Rezept vorzustellen, hatte ich, als ich hier in den Staaten bei Mc Donalds den Southwest Grilled Chicken Salad gegessen habe. Moaaah.. dieser ist sooo lecker! Salat, Mais, Bohnen, Limette, gegrilltes Hähnchen, Tortilla Streifen, Käse UND dieses gigantische Dressing. Leider kann man das Newmans Own Southwest Dressing nirgends kaufen, da es ausschließlich für Mc Donalds produziert wird. Aber: ein bisschen googlen hilft :-)

Folgendes Rezept habe ich gefunden und nachgemacht
Quelle: Micki76 auf www.myrecipes.com (Link)

Southwest/Tex-Mex Dressing (Copycat of Newman's Own)

1/4 TL Chili Pulver
1/4 TL Apfelessig   
1 Prise Kreuzkümmel  
1 Prise Knoblauchpulver  
1/4 TL Limettensaft   
1 Prise Zwiebelpulver   
2 EL Ranch Dressing oder Mayonnaise 
1 EL Schmand



Alle Zutaten zusammen mischen; ergibt genug Dressing für eine Portion Salat. Passt m.E.n. am Besten zu einem gemischten Salat für die Grillfeier oder als Dressing zum Salat mit Hähnchenstreifen und Baguette/Pita.




Und falls du noch nicht bei unserer Challenge mitgemacht hast, dann aber hurtig. Bis heute Abend um 23:59 Uhr kannst du dein Projekt HIER hochladen. Mit etwas Glück bist du der Gewinner unserer allerersten Monatschallenge von kreativbude 3einhalb :-)




Viel Spaß beim Ausprobieren des Salates und nicht vergessen: Unbedingt morgen auf unserem Teamblog vorbei schauen; denn dann startet unsere Monatschallenge für August!

Liebe Grüße,
Sabrina


1 Kommentar:

  1. Liebe Sabrina, dass klingt mega lecker! Muss ich unbedingt ausprobieren.
    LG, Caro

    AntwortenLöschen