Samstag, 1. Oktober 2016

Monatschallenge für Oktober: Raus in die Natur!

Hallo zusammen,

huch...? Wo ist denn der September hin? Ratzi-Fatzi ist wieder ein Monat um und der Herbst kommt mit groooßen Schritten auf uns zu. Zeit, eine neue Monatschallenge zu starten! Für den Monat Oktober haben wir uns folgendes Thema überlegt:




Und pünktlich zum Oktober-Start habe ich (Sabrina) mein Kalender-Layout für euch.



Ich liebe meinen Create 365 Happy Planner von Me And My Big Ideas! Bevor ich umgezogen bin, habe ich mir DIESEN undatierten Kalender bestellt. Und er ist genial! Warum ich mir so ein riesen Teil gekauft habe? Nun ja, ich bin ein Papiermensch (na da wär jetzt keiner drauf gekommen ^^), ich wollte vor/während meines Umzuges alles notiert haben und ich wusste, dass ich nach meinem Umzug für eine unbestimmte Zeit keine Bastelsachen zur Verfügung habe. Also, musste was anderes Kreatives her. Und tadaaa: schon wurde er bestellt! ;-)

Hier aber mein "Raus in die Natur"-Wochenlayout.
Die Wochenübersicht geht über zwei Seiten. Links sind Notizen und Montag - Mittwoch untergebracht und auf der rechten Seite sind die Tage Donnerstag - Sonntag.


Für das Layout habe ich mir einen Stickerbogen von Walmart ($-.97) gekauft. Ich habe nur ca. die Hälfte der vorhandenen Sticker verwendet. Die Blumen sowie das "give thanks" sind von einem Designpapier. Diese Elemente habe ich einfach zurecht geschnitten und mit meinem ATG eingeklebt.

Oft versuche ich mich an verschiedenen Layouts. Mit diesem hier bin ich aber sehr glücklich und das liegt an unterschiedlichen Kleinigkeiten.

~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~

Links habe ich unter der Kategorie "notes" einen kleinen Info-Block. für den 3.10. habe ich zum Beispiel notiert, dass an dem Tag in Deutschland ein Feiertag ist.



Darunter habe ich einen Block "Geburtstage". In der Vergangenheit habe ich die Geburtstage direkt in einem Fenster des entsprechenden Tages vermerkt, was "okay" ist. Für die erste Oktober-Woche habe ich es geändert und was soll ich sagen? Mir gefällt es so viel besser: es ist viel übersichtlicher.

Unter den Geburtstagen habe ich unser Monatschallenge-Thema geschrieben und hervorgehoben, so dass es gleich ins Auge fällt.


Und ganz unten vermerke ich Hinweise. Zum Beispiel: jeden Tag gehen wir morgens zum Hundepark um die Ecke. Am Dienstag fahren wir aber in die Nachbarstadt. Deswegen habe ich am Dienstag nach "Dog Park" ein Sternchen gemacht und links vermerkt "Hey! Achtung! Sternchen = Hundepark @ Boulder City (= Nachbarstadt).




Außerdem verwende ich als Aufzählungszeichen ausgestanztes Washi-Tape :-) Das ist kostengünstiger als viele verschiedene Sticker zu kaufen und es sieht toll aus *hihi

~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~

Die rechte Seite des Kalenders ist wohl die wichtigste, denn sie beinhaltet das WOCHENENDE! :-)



Die wichtigen Termine wie z.B. wann ein Blogpost auf unserem Teamblog online geht, vermerke ich in Kalligraphie. Für andere Termine wie z.B. Kirche oder Shopping verwende ich Sticker in Form von Bannern oder Labels.




Außerdem liebe ich es verschiedene Sticker oder Washi-Tapes (hier das glitzernde Etwas) aufeinander zu kleben. Seht ihr meinen Eintrag für Donnerstag (Bild oberhalb)? Hier habe ich Designpapier, Washi-Tape UND zwei Aufkleber aufeinander geschichtet.


Kleinere Aufgaben, routinierte Termine oder Erinnerungen bekommen entweder einen kleinen unscheinbaren Aufkleber oder ein Aufzählungszeichen.

~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~

Die verwendeten Banner und Label-Sticker habe ich mit meiner Cameo ausgeschnitten. Dank Print & Cut Funktion meiner Silhouette habe ich auch ein paar Sticker erstellt; allerdings habe ich diese für die erste Oktober-Woche nicht verwendet. Der schwarze Gel-Stift ist der Papermate Ink Joy Gel Pen in schwarz. Ich LIEBE diese Stifte! Weswegen ich mir via Amazon ein 14er-Stifte-Set bestellt habe :-)

~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~


Dieses Mal ist es ein laaaaaanger Blogpost geworden. Wenn du durch das ganze Lesen jetzt müde geworden bist, dann geh raus, an die frische Luft und lass dich von der Natur inspirieren. Egal ob du eine Karte im "Nature-Style" machst oder das Gemüse/Obst für Geschenke aus der Küche verwendest: Lade dein Projekt unter diesem Hauptpost hoch und zeig uns deine Ideen. Mit etwas Glück bist du der Gewinner unserer Oktober-Challenge:



Kreative Grüße
Sabrina von projekt 3einhalb



Kommentare:

  1. Liebes Kreativbude3einhalb-Team,
    gerne beteilige ich mich wieder an eurer Monatschallenge.
    Eure Inspirationen sind schon jetzt wieder sehr vielfältig, kreativ und gewohnt klasse! :)
    Meine "Herbstgrüße" passen zum Thema Natur, hoffentlich gefällt euch meine Karte.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      ich freu mich immer sehr über deine Karten <3 und dass du so fleißig an unseren Challenges teilnimmst. Von Herzen vielen Dank dafür! Deine Werke sind immer fabelhaft; die Idee mit dem Nagellack finde ich ja einfach grandios!
      Liebe Grüße und auf ganz viele weitere tolle Karten / Teilnahmen,
      Sabrina

      Löschen
    2. Sehr gerne nehme ich wieder teil, liebe Sabrina.
      Ich hoffe, dass euer tolles und breit gefächertes Challenge-Thema noch viele Kreative anlocken und zum Mitmachen animieren wird. Konkurrenz belebt schließlich das Geschäft! ;)
      Ich danke dir für deinen netten Kommentar - hier und auf meinem Blog - und wünsche dir noch ein schönes restliches Wochenende!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    3. Eine ganz tolle Karte liebe Katrin.
      Wir freuen uns immer über deine tollen Werke.
      Das mit dem Nagellack muss ich auch bald ausprobieren. Echt super :)
      Liebe Grüße
      Deine Gerti

      Löschen
  2. Liebes Kreativbude3einhalb -Team,

    ich freue mich wieder dabei zu sein...

    Ich finde eure Challenge und die Themen sehr interessant!

    Ich hoffe auf weitere Teilnehmer für Euch!

    Habt ein schönes Wochenende!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      ganz tolle Beiträge hast du eingereicht. Die Wellness Box ist ja der Hammer.
      Und ich brauche unbedingt Korkleder :)
      Liebe Grüße Gerti
      Liebe

      Löschen
  3. Hallo Petra,
    lieben Dank für deinen Kommentar und deinen tollen Beitrag! Wir freuen uns, dass du mit gemacht hast und drücken allen Teilnehmern die Daumen!
    Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Der Kalender ist ja genial! Gefällt mir sehr sehr gut!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sonja,
      vielen Dank! Das war einer der besten Anschaffungen für meinen Umzug :-) ich bin ganz happy damit. Ich glaube deswegen nennt er sich auch happy planner *hihi
      LG Sabrina

      Löschen