Dienstag, 15. November 2016

Pflanz-/Goodie-Behälter in Katzenform


Hallo liebe Bastler,

heute habe ich (Sabrina von projekt 3einhalb) etwas total anderes für euch *lach* keine Karte, keine Box, nein, nicht mal ein Rezept. Im Gegenteil, heute widme ich mich dem Thema "upcycling". Upcycling ist das neumodische Wort für "wiederverwerten". Und ich habe eine 2-Liter Plastikflasche wiederverwertet.



Passend zu unserer Monatschallenge habe ich mir von Pinterest eine tierische Idee geholt und folgenden Behälter in Katzenlook gemacht:




Die Idee auf Pinterest zeigt einen Pflanzbehälter (klick HIER). Pflanzen... hmmm.. ja... also ich hab ja im Supermarkt nach Pflanzen geguckt; der Wille war da. Aber die hatten vor Ort keine passenden *lach* also habe ich mir kurzerhand Snickers geschnappt. Und jabb: die passen super gut da rein ;-)




Das war es heute von mir :-)

Und nicht vergessen: Wir sind gespannt auf dein tierisches Projekt! Lade es unter unseren Hauptpost hoch - und mit etwas Glück bist du der Gewinner unserer Monatschallenge.

Kreative Grüße,
Sabrina

Kommentare:

  1. Ein sehr lustiger Beitrag von dir, Sabrina! :)))
    "Der Wille war da..." *kicher*
    Was für eine verrückte, aber total witzige Idee und so genial für eure Monatschallenge. Was die Katze da im Kopf hat, schwirrt mir dort auch manchmal herum, tztztz. ;)
    Super gemacht!
    Liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Kleiner Hinweis: Der Link im Text zur Inspirationsquelle funktioniert leider nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Katrin,
      hihi lieben Dank :) oh ja, der Wille war wirklich da. Leider gibt es hier in der Wüste nicht ganz so viele tolle Blumen (außer Sukkulenten haha) welche mir in dem Behälter gefallen hätten :D zum GLÜCK gibt es Schoki hihi
      Danke für deinen Hinweis. Ich hab den Link ausprobiert und es funktioniert. Es ist eine Verlinkung zu Pinterest. Das muss man haben, damit es angezeigt wird, glaub ich. Aber guck doch mal hier :) https://www.google.com/search?q=plastic+bottle+cat&biw=1600&bih=750&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjZstu-x7_QAhVQ0mMKHd4NBAQQ_AUIBigB

      Löschen
    2. :)) Schnittlauch wäre demnach auch noch gegangen (habe ich u. a. gesehen, hihi).
      Komisch, der Link funktioniert bei dir? Bei mir erscheint immer auf Pinterest der Hinweis: "Oh nein, diese Seite konnten wir nicht finden! Wie wäre es stattdessen hiermit?"...
      Aber egal, ich habe ja gerade gaaanz viele Grünpflanzen in Katzenköpfen sehen können. *lach*
      Herzlichen Dank für das Vergnügen und die liebe Antwort!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    3. *lach* sehr sehr gerne geschehen. Ach ich kenn mich mit Technik nicht wirklich aus. Es scheint, als ob der Computer manchmal einfach macht was er will *lach*
      Schnittlauch *an den Kopf klatsch* mensch! Natürlich! ;-)

      Löschen