Dienstag, 21. März 2017

Grußkarte mit geometrischer Blume

Guten Morgen! Heute möchte ich, Caro, Euch eine Kartenidee zum Thema Geometrisch zeigen. Inspiriert dazu hat mich Indina von Papiertier. Bei Ihr habe ich die Idee gesehen, eine Blume mit den Dreiecken aus dem Stempelset Geometrical zu gestalten.

Ich habe eine andere Farbkombination gewählt, nämlich Schiefergrau, Pfirsich Pur, Wassermelone und Gartengrün.


Zunächst werden fünf Dreiecke in Pfirsich Pur gestempelt, dann noch mal fünf in Wassermelone. Diese benötigt man für die Blüte. Ich habe mir außerdem noch einen kleinen Kreis aus Flüsterweiß ausgestanzt. Auf diesen habe ich die Dreiecke in Pfirsich Pur geklebt. 

Anschließend habe ich als Blütenstempel eine Rundkopfklammer angebracht, auf die ich ein Süßes Pünktchen in Wassermelone geklebt habe. Diese Blüte habe ich mit einem 3D Pad auf ein Stück flüsterweißen Farbkarton geklebt. Anschließend habe ich die Blütenblätter in Pfirsich Pur mit den Blütenblättern in Wassermelone hinterlegt. 

Als Stiel dient ein Streifen Farbkarton in Gartengrün. Die Blätter habe ich ebenfalls in Gartengrün gehalten. Sie werden links und rechts neben den Stiel geklebt.

Der Spruch stammt ebenfalls aus dem Stempelset Geometrisch. Ich habe ihn in Anthrazitgrau auf den Farbkarton gestempelt. 

Umrahmt habe ich den flüsterweißen Farbkarton mit Wassermelone und die Basiskarte ist Schiefergrau. 

Auch Ihr könnt uns gerne noch Eure Ideen zum Thema zeigen. Mit Klick auf die Tafel kommt Ihr zum Upload.



Liebe Grüße 

Kommentare:

  1. Liebe Caro
    Das ist aber eine "stylische" Blume:-) super wie du die so geometrisch umgesetzt hast.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen