Freitag, 24. März 2017

Diamantenbox mit Stempelkeksen

Hallo liebe Blogbesucher,

heute bin ich, Sabrina von projekt 3einhalb, total hibbelig, weil ich meiner Meinung nach ein super Projekt für unser Monatsthema gefunden habe! Tatatataaaa: ich präsentiere euch die Diamantenbox!




Passend zum Thema "geometrisch" hüpfte diese tolle Box von meinem Schreibtisch. Da ich ein kleines Geschenkchen für eine Freundin benötigte, dachte ich mir, wieso nicht eine Diamantenbox mit Glückskeksen machen? Als ich letztes Jahr auf das Tutorial dieser Box gestoßen bin, habe ich sie die Monate danach so oft gebastelt und verschenkt. Irgendwie ist sie aber dann in Vergessenheit geraten. Dank unserer tollen Monatschallenge bin ich wieder darauf aufmerksam geworden :-)







Natürlich musste ich die "Toi Toi Toi!" Box auch mit echten, selbstgebackenen Glückskeksen bestücken :-) hierzu habe ich von Lumara einen Keksausstecher mit Tierstempel. Passend für das "Daumen drücken" wurde natürlich das Glücksschweinchen verwendet *hihi*





das Rezept ist denkbar einfach:
Einfach einen Mürbteig aus 150 g Mehl, 75 g Butter, 50 g Puderzucker, 25 g Eierlikör (oder Milch) und ein klein bisschen Salz herstellen. Wer mag, kann noch etwas Orangen- oder Zitronenschalen-Abrieb hinzugeben. Den Teig in eine Folie wickeln und für ein paar Stunden in den Kühlschrank legen. Danach auswalzen (ca. 3 cm dick) und dann ausstechen & stempeln. Ich habe aus dem Teig ein Backblech voll runder Schweinchen-Kekse raus gebracht :-) die Kekse dann auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech bei ca. 175° C backen bis sie etwas goldbraun sind. Raus nehmen, auskühlen lassen und versuchen sie nicht gleich alle zu futtern *hihi* wir wollen sie ja nett verpacken *zwinker*

Das war mein heutiger Beitrag zur Monatschallenge. Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen und ihr seid motiviert, auch bei unserer Challenge mitzumachen. Einfach dein Projekt unter dem Hauptbeitrag hochladen! Toi Toi Toi ;-)





Kreative Grüße
Sabrina


Kommentare:

  1. Liebe Sabrina
    Wow eine schöne Box.... hab noch nie so eine gemacht...
    Sie passt perfekt zu eurem Thema und du hast sie ganz wunderbar gestaltet.... und dann noch der tolle Inhalt:-)
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Adriana,
    du musst sie unbedingt mal ausprobieren: sie geht so flink und macht mächtig was her :-) vielen Dank für deinen lieben Kommentar <3 uuuuh die "nicht so schön gestempelten" Schweinchen-Kekse sind irgendwie schon weg *zwinker*

    AntwortenLöschen