Freitag, 17. März 2017

Mini Album mit Stiftehalter und Stoffüberzug

Hallo zusammen,

ich bin es wieder, die Sabrina von projekt 3einhalb, um euch meinen heutigen Beitrag zur Monatschallenge zu zeigen.

Für meinen heutigen Beitrag habe ich mir gedacht, ich mache doch auch mal ein Mini-Album. Inspiriert von den tollen Projekten meiner lieben Freundin & Teamkollegin Caro, habe ich "frei Schn... ähm... Mündchen" (das nicht so nette Wort will man hier dann doch nicht verwenden *lach*) ein Mini-Album zusammen gestellt.






Vorab eine kleine (ehrliche) Info: Leider ist das Mini-Album nicht so geworden, wie ich es ursprünglich geplant hatte, weswegen ich auch keine Anleitung dazu habe. Allerdings ist es doch schön anzuschauen, weswegen ich wiederum euch das Projekt auch zeigen wollte. Die Idee zum Einband und dem Stiftehalter kann im Prinzip auf so gut wie alle Mini-Album umgelegt werden.


Hier nun die Bilder dazu. Den Umschlag habe ich mit Karo-Stoff bezogen und am Schluss entsprechend dekoriert. Durch meine etwas unglücklich gestaltete Bindung habe ich lediglich sechs Seiten hineingebracht; was aber für ein Garten-Mini-Album meines Erachtens doch ausreichend ist :-)



Wie ihr seht, habe ich auch im Innenleben auf das Monatsthema geachtet und geometrische Muster einfließen lassen. Den Verschluss des Mini-Albums habe ich durch eine dicke Kordel, welche in das Rückteil des Umschlages geklebt wurde, angebracht. Als Stiftehalter fungiert ein zusammen gerolltes Stück Designpapier.





Ich habe mir die Option noch frei gelassen, wie ich die einzelnen Seiten gestalten möchte: ob ich nur eine Karteikarte mit Datumstempel reinklebe und mir dort meine Notizen mache oder ob ich pro Seite ein kleines Layout gestalte; evtl. mit Bild meiner Pflanzen.

Ich hoffe euch hat der heutige Beitrag gefallen und ihr macht mit bei unserer Monatschallenge. HIER kommt ihr zur Teilnahme.




Viel Glück und ein kreatives Schaffen,
Sabrina

Kommentare:

  1. Liebe Sabrina,
    dein Mini-Album, das du frei Schnauze (hihi) gefertigt hast, ist dir doch super gelungen! Wir sind einfach immer zu kritisch mit unseren eigenen Werken. ;)
    Den karierten Stoff finde ich klasse ausgewählt, ebenso die Muster und Farben für die Seiten. Nun heißt es noch: Befüllen! Viel Spaß dabei!
    Liebe Wochenendgrüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina, das Album ist richtig toll geworden
    Viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen