Dienstag, 7. November 2017

Ein Teebeutelspender

Guten Morgen Ihr Lieben! Heute bin ich, Caro, an der Reihe mit einem Projekt zum Thema Gesundheit. 

Ich möchte Euch gerne einen Teebeutelspender zeigen. Denn wenn man krank ist, soll man ja ganz viel warmen Tee trinken, am besten noch mit Honig und Zitrone verfeinert.

Dieser Teebeutelspender wird aus einem A4 Bogen Farbkarton gemacht und Ihr könnt ihn beliebig mit schönem Designerpapier, Sprüchen und Asseccoires verzieren. Außerdem benötigt Ihr noch etwas Papier für den Deckel.

Ich habe den Teebeutelspender inzwischen in vielen verschiedenen Varianten gestaltet und auch schon zu Weihnachten verschenkt.

Die Anleitung hatte ich mal von einer ehemaligen Stampin' Up! Kollegin bekommen. Ihr könnt diese als PDF auf meinem Blog herunterladen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren! Wenn Ihr Fragen habt, schreibt mir gerne.
Wie immer möchten wir natürlich auch gerne Eure Ideen zum Thema Gesundheit sehen und freuen uns, wenn Ihr wieder dabei seid. Mit Klick auf die Tafel gelangt Ihr zum Upload.

https://kreativbude3einhalb.blogspot.de/2017/11/neues-monatsthema-fur-november.html
Liebe Grüße
Caro von Caros Bastelbude

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen