Dienstag, 10. April 2018

brushos im Einsatz

Hallo zusammen,

heute zeige ich, Sabrina, euch meine erste Watercolor-Karte anlässlich unseres neuen Monatsthemas.



Mit Aquarellutensilien (Wasserfarben, Brushos, Pinsel, Wassertankpinseln, etc.) zu basteln finde ich immer super spannend, da man zum Einen nie genau weiß, wie es am Ende aussieht und zum Anderen weil es ratzifatzi geht; vorausgesetzt man strebt einen etwas unkontrollierteren Look an :-)





Für meine heutige Karte habe ich einen wunderschönen Ornament-Stempel mit goldfarbenen Embossingpulver auf Aquarellpapier embosst. Danach habe ich mit Hilfe eines Stampin' Spritzers mit Perfect Pearls gemischtes Wasser auf das Papier gespritzt und mit allen fünf Brusho-Farben bestäubt. Dann kann man sich eigentlich zurück lehnen und alles trocknen lassen. Am Ende hat man dann einen tollen Effekt, da manche Stellen mehr Pulver ergo mehr Pigmente haben und farbintensiver trocknen als andere.




Das war es für heute von mir; ich hoffe die Karte gefällt euch genauso gut wie mir :) das Stempelset ist total schon um mit der Aquarelltechnik oder mit den Stampin' Blends zu arbeiten. Ihr dürft also gespannt sein :)

Dein Projekte zu unserem Monatsthema kannst du HIER hochladen. Wir freuen uns immer auf tolle Ideen :)

Liebe Grüße
Sabrina



Kommentare:

  1. Sabrina! Deine Karte ist einfach der Hammer. Die bunten, strahlenden Farben gegen den dunklen Hintergrund. Gefällt mir richtig gut!
    LG, Caro

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Karte liebe Sabrina. Ist da nicht im neuen Katalog so eine Art Stempel ... :) Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen